top of page

Frustrationstoleranz & Impulskontrolle

Nimm dich zurück!
....Über die Kunst, Impulsen widerstehen zu können!

Vom Hibbelkopf zum gelassenen und entspannten Hund!

Dein Hund ist leicht erregbar, hibbelig, kann mit Wartesituationen schlecht umgehen und kommt kaum zur Ruhe?

Dann wäre es empfehlenswert sich mit der Thematik der ‚Frustrationstoleranz und Impulskontrolle‘ einmal näher zu beschäftigen. Denn genau dies sind die zwei am häufigsten unterschätzten und am meisten vernachlässigsten Themen in der Hundeerziehung - und das, obwohl sie für einen ruhigen und gelassenen Hund unabdingbar sind!

Hunde müssen lernen, im Alltag nicht jedem inneren Impuls spontan zu folgen oder „kopflos“ auf Außenreize zu reagieren.

Wir möchten zB:
- dass er sich in der Stadt “vernünftig”benimmt
- dass er auf den Rückruf im Freilauf gehorcht
- dass er in sich langweiligen/frustrierenden Situationen angemessen verhält

Zusammengefasst möchten wir, dass er den Impulsen, den Reize, die in der Umwelt auftauchen, widersteht und sich zurücknehmen kann.

Dieses “sich zurücknehmen können” ist eine Funktion des Gehirns.

Wir nennen es Frustrationstoleranz und Impulskontrolle.


Beide Fähigkeiten beeinflussen einander und sind doch verschieden.
In diesem Seminar wollen wir uns in Theorie und Praxis anschauen, wie die dahinterliegenden Prozesse aussehen, welche Faktoren wichtig sind und wie wir unserem Hund diese unabdingbaren Fähigkeiten vermitteln können und... wo die Grenzen liegen.

Anhand von verschiedenen Übungen werden wir in einem kleinen Test gemeinsam überprüfen wo Dein Hund im Bereich der Impulskontrolle und Frustrationstoleranz jeweils steht.


Anhand dieser Ergebnisse werden wir dann geeignete Übungen und Maßnahmen erarbeiten, damit Du für ein zielführendes Training und dem Umgang im Alltag gerüstet bist.

Termin: 2-Tagesworkshop (10:00 -16:00)
Sa. 01. Juli 2023 + So. 02. Juli 2023 (inkl. Pausen)

Deine Investition:
- 249 € pro Mensch-Hund-Team 
- 79 € pro Begleitperson
- intensiver 2-Tagesworkshop
- Getränke + Snacks
Menschen und Hunde
Hund zieht an der Leine
dog-g4b13d816f_1920.jpg
bottom of page