top of page

Junghunde (Grunderziehung)

Die Pubertät ist eine Zeit, die sowohl bei uns Menschen als auch bei unseren Hunden nicht unbedingt von Angepasstheit und „will to please“ geprägt ist. Vielmehr ist man in dieser Zeit auf der Suche nach sich selbst. Es geht darum, herauszufinden wer man ist, was man kann und seinen Platz in der Welt zu finden.
Reibungen und Erkundungsverhalten stehen an der Tagesordnung - Everybody‘s Darling war gestern.
Der Gehirnumbau steht in den Startlöchern oder hat bereits begonnen und wie jeder Umbau, ist auch dieser anstrengend für alle Beteiligten. 

Umso wichtiger ist es jetzt dranzubleiben, auch wenn es bedeutet, sich dem ein oder anderen Konflikt stellen zu müssen. Deshalb begleiten wir euch in dieser wichtigen Lebensphase: konsequent, mit liebevollem Verständnis, aber auch mit Souveränität und Beharrlichkeit.
Black And Beige Professional Social Media Schedule Planner A4  (Foto-Collage).png

Unsere Junghundemodule sind für dich und deinen Hund geeignet, wenn...

  • du schon frühzeitig eine stabile & innige Beziehung zu deinem Hund aufbauen möchtest,

  • bei der Du wichtiger - als die Kekse in deiner Hand - bist!

  • du echtes Interesse an hochwertigem Training mit deinem jungen Hund hast

  • du dich intensiv mit der Beziehung und Erziehung auseinandersetzen möchtest und dich nicht scheust einen Konflikt mit deinem Hund fair zu diskutieren.

  • du wissen möchtest, wie du das so wichtige erste Lebensjahr deines Hundes wirklich optimal für die Erziehung nutzen kannst

  • du dir auch zwischen den Kursstunden Zeit nimmst um die Kursinhalte zuhause umzusetzen und zu üben. Denn damit wirst du die größten Erfolge hab​en.

Denn Dinge, die gut werden sollen, benötigen Zeit!
Zeit zum Verstehen, Zeit für die Umsetzung und Zeit zum Festigen, um fair und Kleinschrittig von der Basis aus sicher und stabil einen Schritt nach dem nächsten machen zu können. Aus diesem Grund besteht unser Junghundeerziehungskonzept aus drei Modulen, mit jeweils 8 Kursstunden, welche sowohl inhaltlich als auch mit steigerndem Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauen.


Die Junghundemodule sind auch für ältere Hunde sowie für Hunde aus dem Tierschutz - ohne Vorerfahrungen - geeignet!
Was kommt nach der Welpengruppe-8.png
Was kommt nach der Welpengruppe-3.png

Modul 1

wichtige
Basics

Die wichtigsten Grundlagen für eine

vertrauensvolle & erfolgreiche Erziehung

  • Regeln & Grenzen

  • Orientierung am Menschen

  • Kooperation

  • Zuverlässiges sitzen blieben

  • Rückruf unter leichter Ablenkung

  • 1:3 Regel

  • Bleib auf deinem Platz!

  • Verbindlichkeit im Nahbereich

  • Ansprache-Auftrag-Auflösen

  • sicheres Abbruchkommando

Leinenführigkeit & Orientierung am Menschen

  • Durchsetzen von Kommandos

  • Räume verwalten

  • Straßenverkehrs-Sicherheits-

       Training

  • Aufbau zuverlässige

       Leinenführigkeit (jetzt auch ohne Kekse)

  • Orientierung am Menschen

  • Rückruf unter Ablenkung

  • Kommunikation mit dem Hund

       über Körpersprache

Was kommt nach der Welpengruppe-3.png
Was kommt nach der Welpengruppe-3.png

Lockere
Leine

volle Kontrolle

  • Generalisierung und Festigung von

       vorangegangenen Kursinhalten

  • Stoppen auf Distanz

  • sicherer Rückruf (aus Spiel & von Hasenzugmaschine)

  • Ohne Leine “bei Fuß”

  • Bleib auf deinem Platz - auch bei Ablenkungen!

  • Entspannt durch

       Hundebegegnungen

  • Innenstadttraining

Modul 2

Modul 3

verbindlicher Rückruf, Freifolge & Co.

Was kommt nach der Welpengruppe-6_edited.png
Was kommt nach der Welpengruppe-7.png
Black And Beige Professional Social Media Schedule Planner A4 .png

Unsere Junghunde-Module

bottom of page