top of page

Anti-Gift-Köder Training
 

Anzeigen statt fressen!

Immer mehr Hunde werden Opfer von Tierhassern!

Giftköder sind heimtückisch, sie riechen gut, man sieht sie oft schlecht und wenn man „Aus“ gesagt hat werden sie vom Hund noch schnell herunter geschlungen.

In diesem Kurs erfährst du ganz konkret, was du tun kannst, um deinen Hund zu schützen und das Risiko möglichst gering zu halten! Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten es gibt und auf was du beim Training unbedingt achten solltest!
 

Mit unserem effektiven Trainingskonzept erarbeiten wir uns systematisch mehr Kontrolle.
Weil Deinem Hund das Training Spaß macht wird er lernen, Giftköder links liegen zu lassen & DIR diese stattdessen anzuzeigen! Über Kooperation zum Erfolg!

Nur so schützt Du Deinen Hund effektiv vor Giftködern, und stärkst nebenbei noch die Bindung zu deinem Hund! Das Anti-Giftköder-Training eignet sich auch für Allesfresser & Vielfresser.

Trainingsinhalte: 
  • Aufbau eines sicheren Anzeigeverhaltens
  • Förderung der Kooperationsbereitschaft des Hundes
  • Einsetzen von Markersignalen (positiver Verstärkung)
  • Erste Hilfe bei Vergiftungen
  • spielerische Vertiefungsmöglichkeiten für zu Hause
Trainingsablauf: 
  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
  • individuelle Beratung der einzelnen Teams
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen

Vorraussetzungen: 
  • Ab einem Alter von 16 Wochen​
  • Keine vorhandene Futteraggression. Diese Thematik werden wir in diesem Kurs nicht behandeln können, hier helfe ich dir gerne in einem Einzeltraining weiter!
Deine Investition: 175€
Ratenzahlung bei PayPal möglich
  • 5 intensive Trainingseinheiten (je ca. 50 Minuten)
  • Stärkung der Kooperationsbereitschaft deines Hundes
  • Bindungsförderung
  • Präventation vor Giftködern
  • Video-Anleitungen für das Training zu Hause
Das Anti-Gift-Köder Training, ist ein geschlossener Kurs mit einer festen Stundenzahl. Die Inhalte bauen thematisch aufeinander auf. Quereinstieg ist daher nicht möglich. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt und nicht rückerstattet werden!
Mindestteilnehmerzahl: 3
Maximumteilnehmerzahl: 6
Termine: 
ab Dienstag 02.04.2024 um 17:30 Uhr
Plätze frei

Melde dich hier direkt zum Kurs an!

Ab Kursbeginn 5 x wöchentlich aufeinanderfolgende Kurseinheiten! (Ausnahme Feiertage)
Nicht wahr genommene Trainingseinheiten werden nicht ersetzt oder erstattet.
  • ab Dienstag 02.04.2024 um 17:30 Uhr (5x)

     

    175 Euro

    Verfügbarkeit wird geladen ...

bottom of page